Wir heißen Sie herzlich willkommen

Türen der Pfarrkirchen im Seelsorgebereich Veytal
Türen der Pfarrkirchen im Seelsorgebereich Veytal

Anmeldung zum Gottesdienst

Anmeldungen zu den Gottesdiensten sind hier online möglich.

 

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Mülheim-Wichterich wurde im Jahr 1926 neu gegründet. Bereits 1729 wird das Bestehen einer St. Sebastianus Bruderschaft in einem Bericht der Kirchenvisitation bestätigt.

Der Hl. Sebastian ist nicht nur Namensgeber unserer Pfarrgemeinde und Schützenbruderschaft, sondern wurde früher auch als Schutzpatron bei lebensbedrohlichen Epidemien, wie z.B. der Pest, angerufen. Auch heute, in Zeiten von Corona, sind wir besonders eingeladen, uns an Sebastian zu wenden und um seine Fürsprache zu bitten.

Das Patronatsfest des Hl. Sebastian feiern wir im Januar mit dem traditionellen „Erbsensuppenessen“. Dieser Brauch geht auf die caritativen Aktivitäten der Armenspeisung zurück, welcher sich viele Schützenbruderschaften vor Jahrhunderten verschrieben hatten.

In unserem Leitspruch „Für Glaube, Sitte, Heimat“, steht der Glaube für uns an erster Stelle, auch wenn dies bei Einigen aus unterschiedlichen Gründen leider nicht mehr der Fall ist.

An Fronleichnam begleiten die Schützen die Prozession und tragen den „Himmel“, unter dem der Priester mit der Monstranz voranschreitet. Diese Tradition zeigt nicht nur die Verbundenheit zur Kirche, sondern geht auch auf eine der ursprünglichen Aufgaben der Schützen zurück: In früheren, unsicheren Zeiten mussten die Prozession und ihre Teilnehmer noch vor realen Gefahren „beschützt“ werden, die auf dem Prozessionsweg lauerten.

Unser Schützenfest feiern wir in der Regel an dem Wochenende nach Christi Himmelfahrt. Auch wenn dieses Jahr voraussichtlich erneut keine Feste stattfinden können, so nutzen wir die Zeit z.B. mit der Renovierung unserer Schützenhalle, oder feiern eine Online-Messe gemeinsam mit dem Präses unserer Bruderschaft Kaplan Ronald Dhason.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund durch die aktuelle Situation kommen und hoffen, bald wieder gemeinsam Schützenfeste und Gottesdienste feiern zu können.

Stephan Gatzweiler,

Stellv. Vorsitzender

www.schuetzen-mw.de

 

 

Gebetsmeinung des Papstes für  April  2021

 Beten wir für jene, die im Einsatz für fundamentale Rechte in Diktaturen, autoritären Regimen und in Krisenzeiten sogar in Demokratien, ihr Leben riskieren. 

Beichtgelegenheit

samstags 16.00 Uhr in  St. Peter Zülpich

samstags 15.30 Uhr in  St. Severinus

Kommern

 

 

Start der Pilotphase für Pfarrbüro 24 im Kreisdekanat Euskirchen

Sie suchen das Gespräch mit einem Seelsorger oder denken darüber nach, Ihr Kind taufen zu lassen?

Wo kann ich Fragen dazu stellen? Wer ist meine Ansprechperson? Wann und wie kann ich diese erreichen? Welche Unterlagen und Informationen benötige ich für einen Erstkontakt?

Oft scheitern gute Überlegungen schon daran, dass die Öffnungszeiten und die telefonische Erreichbarkeit der Pfarrbüros nicht mit der eigenen Berufstätigkeit in Einklang zu bringen sind.

Im Rahmen des Pastoralen Zukunftsweges wurde nun mit der Onlineplattform Pfarrbüro 24 ein Medium geschaffen, das auf sehr einfach zu bedienende Art hilft, Menschen in Kontakt mit der Kirche zu bringen, nicht als Ersatz für unsere Pfarrbüros, sondern als weiterer Zugangsweg.

Nur über die Eingabe der eigenen Adresse ordnet die Plattform die Anfragen dem zuständigen Pfarrbüro zu. Das Menu verzweigt bei verschiedenen Anfragen, lässt Wahlmöglichkeiten, gibt Hinweise. Ist die Anfrage verschickt, meldet sich innerhalb der nächsten 72 Stunden jemand beim Anfragenden – persönlich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen über Pfarrbüro 24, über Ihre Kritik und Ihre Anregungen. Denn nur so können wir die Pilotphase nutzen, Probleme finden und Verbesserungsvorschläge machen.

Ihr Pastoralbüro

 

 

Zentrales Pastoralbüro und Pfarrbüros

 

Unser zentrales Pastoralbüro und unsere Pfarrbüros sind weiterhin für den Besucherverkehr geschlossen. Aber auch wenn Sie uns nicht persönlich aufsuchen können, sind wir doch für Sie da. Sie erreichen uns vorzugsweise per Mail (pastoralbuero@kath-zuelpich-veytal.de) oder auch telefonisch:

 

Zentrales Pastoralbüro Zülpich    ( 02252 2322

Montag – Donnerstag 9:00 – 16:00 Uhr

Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

Pfarrbüro Kommern (  02443 6959

Montag – Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

 

Nutzen Sie gerne auch die Briefkästen an allen Büros für Ihre schriftlichen Anliegen oder den Einwurf von Unterlagen, diese werden regelmäßig geleert.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund!

 

 

Neuerungen im Überblick

Gottesdienste und Termine

Pfarrnachrichten vom  

10.04.2021 - 25.04.2021

 

 

Stellenausschreibungen

 

 


Nächste Familienmesse:

Bis auf weiteres finden keine Familienmessen statt.

 

Nächste Jugendmessen:

Bis auf weiteres finden keine Jugendmessen statt.

 

Vermietungen

Derzeit sind keine Wohnungen im Seelsorgebereich Veytal zu vermieten.


Redaktionsschluss

für Ausgabe Nr. 9

vom  24.04.2021 - 09.05.2021

12.04.2021

brigitte.trump@kath-zuelpich-veytal.de 

 

Datenschutz-Information

Bekanntmachung kirchlicher Amtshandlungen

Nach den Ausführungsrichtlinien zur Anordnung über den kirchlichen Datenschutz – KDO – für den pfarramtlichen Bereich (AusfRL-KDO), veröffentlicht im Amtsblatt des Erzbistums Köln 2013, Nr. 134, II. Ziff. 4, S. 100, können kirchliche Amtshandlungen (z.B. Taufe, Erstkommunion, Firmung, Trauung, Weihen und Exequien) in Publikationsorganen der Kirche (z.B. Aushang, Pfarrnachrichten und Kirchenzeitung) mit Name und Datum der Amtshandlung veröffentlicht werden.

Eine Veröffentlichung im Internet (auf der Homepage, in Online-Ausgaben des Pfarrbriefs, Newsletter) ist nur mit Einwilligung der betroffenen Personen möglich. Besteht ein Sperrvermerk, ist eine Veröffentlichung immer unzulässig.

 

Bekanntmachung besonderer Ereignisse

Hinweis auf das Widerspruchsrecht

Nach den Ausführungsrichtlinien zur Anordnung über den kirchlichen Datenschutz – KDO – für den pfarramtlichen Bereich (AusfRL-KDO), veröffentlicht im Amtsblatt des Erzbistums Köln 2013, Nr. 134, II. Ziff. 5, S. 100,  können besondere Ereignisse (Alters- und Ehejubiläen, Geburten, Sterbefälle, Orden- und Priesterjubiläen) in kirchlichen Publikationsorganen (z.B. Aushang, Pfarrnachrichten und Kirchenzeitung) mit Name, Vorname und Datum veröffentlicht werden, wenn der Betroffene der Veröffentlichung nicht rechtzeitig schriftlich oder in sonstiger geeigneter Form bei der zuständigen Kirchengemeinde widersprochen hat.

Auf das dem Betroffenen zustehende Widerspruchsrecht ist einmal jährlich in den Pfarrnachrichten, im Aushang oder in sonstiger geeigneter Weise hinzuweisen.

Eine Veröffentlichung im Internet (auf der Homepage, in Online-Ausgaben des Pfarrbriefs, Newsletter) ist nur mit Einwilligung der betroffenen Personen möglich.

Besteht ein Sperrvermerk, ist eine Veröffentlichung immer unzulässig.

Bei Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten, Anträgen auf Auskunft, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Einlegung von Widerspruch in Bezug auf Ihre persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an die u.g. verantwortliche Stelle:

 

Verantwortlich:

Katholischer Kirchengemeindeverband Veytal

vertreten durch den Vorsitzenden, Kreisdechant Guido Zimmermann

Kontakt:   Pastoralbüro Zülpich

Mühlenberg 9a

53909 Zülpich

Tel. 02252 2322

Fax 02252 6911

E-Mail pastoralbuero@kath-zuelpich-veytal.de

 

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der Email:

betrieblicher-datenschutz@erzbistum-koeln.de

Unser Pastoralbüro

 

Das Pfarrbüro ist bis auf weiteres nur telefonisch in der Zeit von Mo. - Fr. 9.00 h - 12.00 h zu erreichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Montag bis Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag            17.00 - 19.00 Uhr

Kirchberg 14
53894 Mechernich-Kommern
Tel. 02443 6959
Fax. 02443 911926
eMail: pastoralbuero@kath-zuelpich-veytal.de

 

 

Wenn Sie in dringenden seelsorgerischen Notfällen 

(z.B. Krankensalbung) einen Priester benötigen, melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 0171 4773129. Sollte der Seelsorger nicht sofort erreichbar sein, sprechen Sie bitte eine Nachricht auf den Anrufbeantworter.